Die Strecke

Die Quall der Wahl

 

Meine erste Nacht habe ich in Fulda auf einem Schotterplatz verbracht.

Weiter ging es Richtung Salzburg. Ich hatte den Tip bekommen das in Bad Reichenhall eine Stellplatz ist und man von dort mit der Bahn sehr einfach nach Salzburg kommt. Die Idee fand ich gut, also los. In Bad Reichenhall war natürlich der Stellplatz voll und ich habe mich an die Straße gestellt. Es war recht kalt, sodaß meine Notheizung zum Einsatz gekommen ist.

Arschkalt in Bad Reichenhall